Pflanzen

Einige Impressionen aus unserem Garten

Frühling/Sommer

Dahlien-Knollen:

Verkauf normalerweise von ca. November bis Mai, Jungpflanzen ab Mai/Juni.

-> für 2021 ist der Dahlienverkauf bereits beendet.

Iris-Rhizome:

Verkauf von ca. Juli bis Oktober, getopfte Iris ganzjährig.

-> hier geht's zu den Verkaufslisten

 

Hemerocallis:

getopfte Hemerocallis,
Verkauf ganzjährig.

-> hier geht's zur Verkaufsliste

Nebenan einige Impressionen aus unserem Garten.

Es wachsen natürlich nicht nur Dahlien, Iris und Hemerocallis bei uns. Rosen, Pfingstrosen und Hortensien haben auch Suchtpotenzial :-).

Iris und Dahlien sind zwar schön fürs menschliche Auge, manche Sorten bringen aber den Insekten nicht sehr viel. Hemerocallis sind da schon deutlich wertvoller.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, insbesondere für Bienen, Schmetterlinge und Vögel ebenfalls geeignete Pflanzen anzubieten und kultivieren deshalb auch viele Wildstauden.

Herbst/Winter

Wenn andere ihren Garten im Herbst schon aufgeräumt haben, laufen bei uns die Dahlien zu Hochform auf - erst im Spätherbst geht dann die Arbeit nochmals so richtig los: das Ausgraben der Dahlien dauert gut 3-4 Wochen, meist irgendwann zwischen Ende Oktober und Mitte Dezember. 

Die Winterruhe dauert bei uns nur ca. 2-3 Monate, dann geht's ab März/April schon wieder los.

© 2019 Dahliengarten Cressier